Kindergarten Greifenburg

© www.greifenburg.gv.at

Kontakt

Kindergartenleiterin:
Fr. Birgit Obergantschnig

Tel. 04712/516

Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 7:30 – 13:00 Uhr
(für berufstätige Eltern öffnet der Kindergarten um 7:00 Uhr).

Kindergartenbeitrag:
80,00 Euro monatlich

 

 

 


Unser Leitbild

Die Kinder sollen sich bei uns in ihrer Einmaligkeit angenommen fühlen und sich zu selbständigen Persönlichkeiten entwickeln.

Die altersgemischten Gruppen bieten den Kindern ein natürliches Lernfeld, in dem sie grundlegende soziale Werte, wie Rücksichtnahme, Toleranz, Respekt, das Erkennen von Grenzen sowie die Akzeptanz gewisser notwendiger (Spiel-) Regeln erleben und einüben können.

Zudem vermitteln wir den Kindern im alltäglichen Miteinander christliche Werte und laden sie ein, mit uns gemeinsam zu bitten, danken, staunen, helfen, teilen, feiern und liebevoll Konflikte zu lösen.

Unser Ziel ist es, vom ICH über das DU zum WIR zu führen und so Gemeinschaft erfahren und wachsen zu lassen.

Unser Bildungskonzept basiert auf einer kindzentrierten, erlebnisorientierten und ganzheitlichen Erziehung mit dem
Motto: HAND –HERZ – HIRN

Kreative Ausdrucksformen, meditative Übungen, Bewegung, Musik, Spiel und Tanz, das Erleben der Natur und Freiheit sind nur einige unserer Angebote, welche die Fähigkeiten und Kompetenzen Ihres Kindes fördern und es schrittweise auf die Schule vorbereiten.
„SPIELEN IST DIE ARBEIT UNSERER KINDER“ (Pestalozzi)


Kindergarten Abschluss 2018

Der Kindergarten ist jetzt aus, da fliegen die zukünftigen Schulkinder zur Tür hinaus! Unter diesem Motto feierten wir im Kindergarten Greifenburg das Abschlussfest. Traditionellerweise werden die "Großen" von den Tanten aus dem Kindergarten geworfen. Bürgermeister Sepp Brandner war - wie jedes Jahr - dabei. Er bedankte sich bei den Eltern und den Pädagoginnen für die gute Zusammenarbeit und lud im Anschluss zum Grillen ein. Danke an die Grillmeister Hannes, Philipp und Arnold! Das Kindergartenteam wünscht allen Kindern und Eltern schöne und erholsame Ferien!

Wandertag des Kindergartens auf den Tröbelsberg

Der heurige Wandertag im Kindergarten Greifenburg führte uns auf den Tröbelsberg. Wir trafen uns in Pobersach bei der Hilge. Von dort wanderten wir ein Stück dem Radweg entlang. Bald zweigten wir ab und erreichten die Kreuzung, von wo uns der Weg bergan auf den Tröbelsberg führte.

Durch den schattigen Wald war das Wandern ein Genuss und mit Gesang legten wir die Strecke fröhlich zurück. Kaum verließen wir den Wald, konnten wir auch schon die herrliche Aussicht auf unseren Heimatort Greifenburg genießen. Die letzten Meter waren bald zurückgelegt und es erwartete uns Milenas Mama Margreth mit einer guten Jause. Salamibrote und Schaumrollen gaben uns die Kraft für den Rückweg. Letztendlich belohnte uns noch Maximilians Mama Alexandra mit einem Eis als Nachspeise. Bevor wir uns verabschiedeten durften wir noch Milenas Pony Luna besuchen.

Der Rückweg war bald bewältigt und weil uns noch Zeit blieb, machten wir unterwegs noch einen Abstecher zum Mühlgrabenwasserfall. Nach einer kurzen Rast legten wir die letzten Meter mit Leichtigkeit zurück zu unserem Ausgangspunkt, wo wir schon erwartet wurden. Hier ließen wir mit noch einem Eis den schönen Wandertag ausklingen! Danke an Margreth Kelz und Alexandra Mandler für die Verpflegung und für die Gastfreundschaft!


Der Kindergarten gestaltet mit

Die Kinder des Kindergartens der Marktgemeinde Greifenburg dürfen bei der Neugestaltung des Brunnens im Schiffweiler Park mitwirken!

Gemeinsam mit Ninas Papa, Martin Klammer, wurde Beton gemischt und in Formen gefüllt. In diese wurden Hände gedruckt und dann mit bunten Mosaiksteinen verziert.

Diese schönen Platten werden letztendlich am neuen Brunnen angebracht um unsere Gemeinde zu verschönern!


"Ab ins Beet" im Kindergarten Greifenburg

Im Herbst 2017 konnte vom Kindergarten Greifenburg aus Spendengeldern ein Hochbeet erworben werden. Das Lagerhaus Greifenburg unterstützte den Kindergarten mit einem zweiten Hochbeet.

Gemeinsam mit den Kindern wurden die beiden Beete im Frühling bepflanzt. Tomaten, Kürbisse, Kräuter und vieles mehr gedeihen im "Kinder-Gemüse-Garten". Vor allem die Erdbeeren werden von den Kindern geliebt. Sie liefern wenig Kalorien und viele Vitamine und Mineralstoffe und sind daher sehr gesund!

Mit Freude ernteten die Kinder die saftigen roten Früchte und  verspeisten

sie im Anschluss mit Genuss!   


Feierliche Eröffnung des Kindergartenzubaues

 "Ich kenn ein Haus, da wird gelacht..."

 

Unter diesem Motto stand die Segnungs- und Eröffnungsfeier des erweiterten und renovierten Kindergartens der Marktgemeinde Greifenburg.

Viele Ehrengäste und Besucher folgten der Einladung. Die Kinder bedankten sich musikalisch und mit einem Mundart-Theaterstück, das die Umbauarbeiten beschrieb.

Die Musikschule Oberes Drautal gab der Feier einen würdigen Rahmen.

Bevor die neuen Spielplätze erobert und der Kindergarten besichtigt wurden, konnte man sich mit Reindling und Bratwurst stärken.

 


Vorösterliches Fest im Kindergarten

Mit selbstgebackenem Reindling, einer besinnlichen Ostermeditation und einer vergnügten Osternestsuche feierten wir im Kindergarten Greifenburg gemeinsam ein vorösterliches Fest!

 


Krabblermesse in Greifenburg

© www.greifenburg.gv.at

Am Sonntag, dem 11. März durfte der Kindergarten Greifenburg die Krabblermesse mit Pfarrer und Familienseelsorger der Diözese Gurk Michael Kopp in der Pfarrkirche Greifenburg musikalisch umrahmen!

Die Kinder sangen begeistert die rhythmischen Lieder, die Angehörigen ließen sich mitreißen.

DANKE an alle, die sich Zeit genommen haben mit uns diese schöne Messe zu gestalten!

 

Die Bilder dazu finden Sie hier.


Kindergartenskikurs

© www.greifenburg.gv.at

Der Kindergartenschikurs der Marktgemeinde Greifenburg in Zusammenarbeit mit der Schischule OSSI war ein voller Erfolg!

Bei herrlichem Wetter konnten die Kinder die ersten Stemmbögen auf ihren Schiern erproben. Die Fortgeschrittenen vertieften  ihr Können und erlernten die Carvingschwünge .

Alle zeigten beim Abschlussrennen am Freitag   was sie gelernt hatten und jeder einzelne ging als Sieger aus dem Rennen hervor. Danke an das Schilehrerteam für das Engagement, danke an das Liftteam, das für eine Toppiste sorgte und uns am Lift betreut hat, aber auch danke an die Marktgemeinde Greifenburg, die den jungen Schifahrern den Lift für diese Woche gratis zur Verfügung gestellt hat.

 

Während die Schifahrer die Piste unsicher machten, vergnügten sich die restlichen Kinder mit den Rutschtellern und übten das Eislaufen!  Emmas Papa Martin sorgte für ein tolles Eis, danke für deinen Einsatz!

Die Bilder dazu finden Sie hier.


Sicherheit im Kindergarten

Am Freitag hatten wir im Kindergarten Greifenburg Besuch von einer Dame des KfV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) Sie klärte die Kinder im Vorschuljahr auf, warum ein Kindersitz im Auto so wichtig ist.

Auf spielerische Art und Weise wurde mit den Kindern erarbeitet, dass das Benutzen eines Kindersitzes lebensrettend sein kann.

© www.greifenburg.gv.at

Wir sagen herzlich DANKE.

Danke an alle, die uns in der Adventzeit so tatkräftig unterstützt haben!

 

Bilder gibt es hier.


Adventsfeier 2017

Der letzte Tag vor den Weihnachtsferien sollte im Kindergarten Greifenburg besonders besinnlich sein.

Bei einer gemeinsamen  Adventfeier im Turnsaal wurde gemeinsam gesungen.

Die erlernten Gedichte trugen die Kinder gerne vor und das Bilderbuch vom kleinen Hirten, der dem Jesuskind auf seiner Flöte vorspielte, brachte unseren Schützlingen nocheinmal die Weihnachtsgeschichte näher.

Danach gab es Bratäpfel mit Vanillesoß und natürlich jede Menge Kekse, die die Kinder mit Unterstützung vieler Muttis gebacken hatten.

 

Zur Abholzeit waren die Eltern eingeladen bei Punsch, Glühmost   und Keksen

noch ein wenig zu plauschen, bevor wir uns in die Ferien verabschiedeten.

 

Wir starten wieder am 2. Jänner 2018! Bis dahin schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

 

Die Bilder finden Sie hier.


Nikolobesuch 2017

Mit Spannung wurde der Besuch des  Heiligen Nikolaus´ im Kindergarten Greifenburg erwartet!

Ehrfürchtig blickten die Kinder, als er heute endlich den Raum betrat! Mit Andacht sagten sie die erlernten Gedichtlein auf und trugen die Lieder vor.

Am schönsten war für die Kinder, dass der  Nikolaus mit ihnen den "Friedenstanz"  getanzt hat.

Danach ließen wir uns die Jause schmecken!

Danke an die Familien, die Kekse, Kuchen, Früchtebrot usw. mitgebracht haben, so war unsere Jause besonders festlich!

Die Bilder dazu finden Sie hier.


Endlich ist der Winter da.

Der Winter ist da!

Der erste Schnee lockte uns vors Haus und wir konnten einen schönen Schneemann bauen, Schneeengel machen und natürlich eine Schneeballschlacht!

Ein paar Bilder finden Sie hier.


Adventkranz binden 2017

Adrians Mama Julia hat uns besucht, um mit uns gemeinsam den Adventkranz zu binden!

Den Kindern hat es viel Spaß gemacht, die Zweige zurechtzuschneiden und zu binden. Aber das Dekorieren war noch viel lustiger!

Wir sind sehr stolz auf unseren schönen Adventkranz.

 

Die Bilder dazu finden Sie hier.


Die Weihnachtswerkstatt des Kindergartens ist eröffnet

Die Weihnachtswerkstatt ist eröffnet! Danke an die fleißigen Muttis, die uns mit Keksen versorgt haben und besonders an jene, die im Kindergarten mit den

Kindern die Weihnachtsbäckerei gemacht haben!       

Die Weihnachtswerkstatt ist eröffnet! Danke an die fleißigen Muttis, die uns mit Keksen versorgt haben und besonders an jene, die im Kindergarten mit den

Kindern die Weihnachtsbäckerei gemacht haben! 

 

Hier die Bilder dazu.

 


Schöne Ferien wünscht der Kindergarten Greifenburg

© www.greifenburg.gv.at

Das Team vom Kindergarten Greifenburg wünscht allen Kindern und Eltern eine schöne Ferienzeit.

Bilder vom "Aussisschmeissn" finden Sie hier.


Abschlusswanderung in den Gnoppnitzgraben

In der letzten offiziellen Kindergartenwoche machten wir noch einmal einen Streifzug durch den schönen Wassererlebnisweg in Greifenburg!

Familie Wuggenig war so nett und grillte für uns! Das war wirklich toll und wir bedanken uns sehr herzlich dafür bei Melanie und Sonja!

Bis die Würstl fertig waren, hatten wir Zeit, die Tier- und Pflanzenwelt zu erkunden und unsere Kletterkünste auf den verschiedenen Felsen zu erproben!

Ein lustiger Tag - und dank des Einsatzes von Tobias´ Familie besonders erlebnisreich!

 

Die Bilder dazu finden Sie hier.


Wandertag des Kindergartens

Das Wandern ist des Müllers Lust, und nicht nur dieser, sondern auch die Kinder des Kindergartens in Greifenburg waren auf Schusters Rappen unterwegs.

Der Einladung der Familie Stocker/Oberheinricher vulgo Hopfgartner folgten wir gerne und machten uns auf auf den Kerschbaum.

Gemütlich spazierten wir über den schattigen Panoramaweg zuerst auf den Galgenbichl. Hier legten wir die erste Trinkpause ein.

Allerhand Tierchen konnten wir auf dem Weg entdecken: Weinbergschnecken, Schmetterlinge, Käferlein, sogar ein aus dem Nest gefallenes junges Vöglein....

Zur Stärkung waren gerade die Walderdbeeren reif und wir konnten uns die süßen Früchte auf der Zunge zergehen lassen.

So war der Marsch sehr kurzweilig, zumal wir auch über Wurzeln klettern und Bächlein springend überwinden mussten.

Am Bauernhof Oberheinricher angekommen, wurden wir schon mit einem reich gedeckten Tisch erwartet. Frankfurter Würstel mit Semmel oder Wurstsemmel standen als Jause bereit. Mit großem Appetit wurde gegessen, dann blieb noch genug Zeit, um noch in Philips Garten zu spielen und die Kätzchen zu streicheln.

Nach dieser schönen Pause konnten wir uns gut gestärkt wieder auf den Heimweg machen, der nicht weniger spannend als der Hinweg war!

Danke an die Familie Stocker/Oberheinricher für die nette Einladung und die gute Bewirtung!

Es war ein erlebnisreicher Tag!

 

Die Bilder dazu finden Sie hier!!!


Ausflug Kindergarten in den Naturpark Dobratsch

Der heurige Ausflug des Kindergartens Greifenburg führte uns in den Naturpark Dobratsch.

Schon die Fahrt mit dem Bus nach Oberschütt am Fuße des Dobratsch war eine spannende Angelegenheit.

Endlich angekommen, wurden wir von den Naturpark-Rangern Martina und Hans schon erwartet.

Nach der Begrüßung machten wir uns sogleich auf den Weg ins Naturschutzgebiet, wo wir, obwohl wir die Wege nicht verließen, allerlei Lebewesen und Getier entdecken konnten.

Natürlich gehörte auch eine Pause dazu, in der wir unsere Jause verzehrten.

Martina erzählte uns währenddessen die Sage vom Dobratschzwerg.

Gut gestärkt konnten wir weiterwandern und den Ausführungen von Martina und Hans lauschen, die viel Interessantes zu erzählen wussten.

Viel Spaß machte auch das Spiel, wie eine Räuberbande durch den Wald zu marschieren!

Schlussendlich besuchten wir noch die Gladiolenwiese, auf der die Illyrische Gladiole, eine Gladiolenart, die europaweit einzigartig ist, zu bewundern ist!

Bevor wir wieder in den Bus stiegen, machten wir noch eine "Zwergengymnastik", so konnten wir die Heimfahrt antreten!

Die Zeit im Bus wurde dann von vielen für ein Nickerchen genützt!

 

Die Bilder dazu finden Sie hier.


Dobro došli u vrtiću

Zur Zeit beschäftigt uns das Thema "Europa" im Kindergarten Greifenburg.

Jede Woche entdecken wir ein anderes Land. Nach unserer Heimat Östereich und Italien war diesmal Kroatien dran.

Lukas´ Mama Yvonne erklärte sich bereit, mit den Kindern kroatisch zu kochen: Es gab Ćevapčići und SarataŠ, eine spezielle kroatische Gemüsemischung. Außerdem brachte sie unterschiedliche kroatische Gegenstände mit, die uns Einblicke in Bräuche und Kultur gaben.

Ein gemeinsames kroatisches Lied rundete den kroatischen Tag besonders schön ab!

 

Die Bilder dazu finden Sie hier.


Verkehrserziehung im Kindergarten

© www.greifenburg.gv.at

Heute kam eine Beauftragte des Öamtc zu uns, um die zukünftigen Schulkinder auf ihren Schulweg vorzubereiten.

Spielerisch wurde das Gehen über den Zebrastreifen, das Stehenbleiben vor roten Ampeln geübt.

Auch das richtige Verhalten im Auto wurde erklärt. So können die Kinder sicher den Schulweg bewältigen.

 

Bilder dazu finden Sie hier


Muttertagsfeier des Kindergartens

© www.greifenburg.gv.at

Am Freitag, dem 12. Mai war es endlich soweit – die Muttertagsfeier des Kindergartens Greifenburg fand endlich im Kultursaal statt.

Nach der Zeit des Übens und Probens durften die Kinder ihren Muttis endlich die gelernten Gedichte, Lieder und Tänze vortragen und sich damit dafür bedanken, dass ihre Mamis immer für sie da sind.

Wie schon im letzten Jahr waren auch heuer die Mitglieder des Pensionistenvereines eingeladen, aber auch Großeltern und Vatis wohnten der Feier bei.

Nach dem offiziellen Programm gab es Kaffee und Kuchen bei einem gemütlichen Beisammensein. An dieser Stelle ein herzliches DANKE an alle, die für diese Feier Kuchen und andere Leckereien gebacken haben! Auch für die Spenden bedanken wir uns, es ist ein beachtlicher Betrag zusammengekommen!

 

Die Bilder dazu finden Sie hier.


Ostern im Kindergarten Greifenburg

Die Vorbereitung auf Ostern war in den letzten Wochen Thema im Kindergarten Greifenburg.

Wir erfuhren viel über die Hintergründe und Bräuche rund um Osterfest. Das Entdecken des Frühlings, das Beobachten des Erwachens in der Natur, Eier verzieren, gemeinsames Reindlingbacken, Süßigkeiten fasten, die Bilder des Kreuzweges in der Kirche, dies alles gehörte dazu.

Eine andachtsvolle Osterfeier mit anschließender Osternestsuche bildeten den Abschluss einer besinnlichen Zeit.

Ein paar Bilder finden Sie hier.


Elternabend des Kindergartens

Zum Thema: "Neugierde fördern - Was Motivation mit Lernen zu tun hat"

hat der Kindergarten Greifenburg den Schulpsychologen Bernhard Ebenberger Higer eingeladen.

 

In einem interessanten Vortrag klärte er auf, was das Spiel "Mensch ärgere dich nicht", die Firma Nestle und die Achillesferse im Bezug auf Lernen miteinander zu tun haben. Im Anschluss hatten die Eltern die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich auszutauschen. Danke an die vielen interessierten Besucher fürs Kommen!

 

Ein paar Bilder zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.


© www.greifenburg.gv.at

Im Dschungel ist was los

© www.greifenburg.gv.at

Die Faschingszeit im Kindergarten Greifenburg stand ganz unter dem Motto "Im Dschungel ist was los!"

Spielerisch wurde die Tier- und Pflanzenwelt in dieser fremden Welt erarbeitet. Spezielle Turneinheiten und Bastelarbeiten gaben den Kindern noch mehr Einblick ins Urwaldleben.

Ein Trommelworkshop vertiefte dieses spannende Thema.

Den Höhepunkt bildete am Faschingsdienstag unser Dschungelfest. Für ein Buffet sorgten die Muttis - ein herzliches Danke an alle, die sich hier ins Zeug gelegt haben.

Bürgermeister Sepp Brandner und Amtleiterin Nadja Krainer-Russek feierten mit uns.

Mit Spielen, einer Reise durch den Dschungel, Tänzen und einer Polonaise ließen wir den aufregenden Fasching ausklingen!


Alle Bilder dazu finden Sie hier.


© www.greifenburg.gv.at

Rechtzeitig zur Faschingszeit konnten wir unsere neue Musikanlage in Empfang nehmen!

Das Geld dafür stammt aus der HAKA-Adventaustellung von Melanie Wuggenig im Kindergarten.

Mit diesem tollen Sound macht das Tanzen doppelt so viel Spaß!

Nocheinmal vielen Dank an Melanie für die Spende!


© www.greifenburg.gv.at

Sport und Bewegung wird im Kindergarten Greifenburg groß geschrieben!

Neben dem Schikurs wurden auch immer wieder Eislauftage in den Alltag eingebaut.

Ein großes Danke an die Funktionäre der Icetigers, die für uns immer ein perfektes Eis präparierten!

Ein paar Bilder finden Sie hier.


© www.greifenburg.gv.at

Eine kalte, aber fröhliche Schiwoche ist zu Ende gegangen! Mit viel Freude konnten die Könner ihr Können verbessern und die Anfänger ihre ersten Spuren durch den Schnee ziehen. Zu guter Letzt konnten die jungen Schifahrer sich bei einem Schirennen messen.

Danke an die Marktgemeinde Greifenburg, die den Kindergartenkindern den Lift gratis zur Verfügung stellte und danke an die Schischule OSSI mit ihren Schilehrern.

Die Bilder dazu finden Sie hier.


© www.greifenburg.gv.at

Ein großes DANKE an Melanie Wuggenig, die mit ihrer HAKA-Adventausstellung 232,25€  erwirtschaftet und an unseren Kindergarten gespendet hat!

 

Mit diesem Geld werden wir eine neue Musikanlage kaufen!


© www.greifenburg.gv.at

Vergangenen Samstag fand die Weihnachtsfeier des Pensionistenvereines Greifenburg statt.

Bürgermeister Sepp Brandner und Obfrau Margreth Eder begrüßten persönlich die teilnehmenden Damen und Herren. Zusammen mit Hrn. Diakon Michael Ebner wurde ein Wortgottesdienst gefeiert.

Neben den Darbietungen der Volksschule Greifenburg und dem Kärntner Chor Greifenburg erfreuten die Kinder des Kindergartens Greifenburg die älteren Mitbürger mit Liedern, Gedichten und sogar einem Kerzenlicht - Tanz.

Wir wünschen allen Pensionisten unserer Gemeinde ein frohes Weihnachtsfest, sowie ein gesundes und glückliches Jahr 2017.

 

Alle Bilder dazu finden Sie hier.


© www.greifenburg.gv.at

Ein großes Danke an Natalie Klammer, Bettina Luibl, Brigitte Hopfgartner und Angelika Seibald für die Mithilfe in der Weihnachtsbäckerei!

Vanillekipferl und Co werden wir uns bei unserer Adventfeier schmecken lassen!

 

Die Bilder finden Sie hier


© www.greifenburg.gv.at

Dorfservice-Basar…

…in Greifenburg. Im Oktober veranstalteten die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit der Dorfservicemitarbeiterin Elke Binder zum zweiten Mal einen Basar.

Zu erwerben gab es wieder allerlei Kulinarisches, Gebasteltes und Gestricktes.

Diesmal kommt der Erlös von € 800,- dem Kindergarten in Greifenburg zugute. Eine spezielle Turnmatte für die Kleinsten aus Greifenburg wurde damit finanziert.

Wir möchten hier allen DANKE sagen, die geholfen haben diese stolze Summe zu erwirtschaften. 

 

Alle Bilder dazu finden Sie hier.


© www.greifenburg.gv.at

Zu seinem Namenstag am 6. Dezember kommt der heilige Nikolaus natürlich auch in den Kindergarten.

Die Kinder waren sehr aufgeregt und hatten ein schönes Programm aus Liedern und Gedichten vorbereitet.

Sogar einen Kerzenlichttanz hatten sie für den Nikolaus gelernt.

Als Bischof Nikolaus dann in der Tür erschien, war die Andacht und das Staunen groß. Der Heilige begrüßte jedes einzelne Kind und fragte es nach seinem Namen. Lieder und Gedichte wurden stolz vorgetragen und Nikolaus belohnte nach einem Blick in sein goldenes Buch die Kinder mit kleinen Geschenken.

Als Dank wurde noch der Kerzenlicht-Tanz vorgezeigt, dann zog der heilige Mann wieder weiter und die Kinder setzten Sich zu einer gemeinsamen Nikolausjause zusammen.

Die Bilder dazu finden Sie hier


© www.greifenburg.gv.at

Elias Leitner hat mit seiner Mama für alle Kinder Semmelkrampusse gebacken, die wir mit Genuss verspeist haben!

Danke an Familie Leitner für diese nette Aufmerksamkeit!


© www.greifenburg.gv.at

Am 28. November gab es im Kindergarten Greifenburg die 1. Adventausstellung. Melanie Wuggenig hatte diese schöne Idee und organisierte alles.

Gemeinsam mit Gattringer Niko (Fa. Omrigon LED-Technik) und Lay Stefanie (Steffi's kleine Nähwelt) wurden HAKA-Produkte, selbstgemachte Liköre, wunderschöne Näharbeiten und umweltfreundliche Leuchtmittel angeboten.

Ihre  Provision lässt Melanie unserm Kindergarten zugute kommen.

Wir bedanken uns bei Melanie recht herzlich für ihr Engagement und bei den zahlreichen Besuchern für ihr Interesse und die Unterstützung des Kindergartens!

 

Alle Bilder finden Sie hier.


© www.greifenburg.gv.at

Traditionell wurde heuer wieder das Fest zu Ehren des Hl. Martin gefeiert. Zusammen mit den Eltern und den Großeltern führte der Weg vom Nepumuk Stöckl in die Kirche, wo die Kinder die Messfeierlichkeiten mitgestalteten.

Die Bilder finden Sie hier.


© www.greifenburg.gv.at

Die Mama von unserem Felix, Birgitt Leitner, besuchte uns im Kindergarten um mit uns gemeinsam den Adventkranz zu binden. Andächtig warteten die Kinder, bis sie an der Reihe waren, um die Tannenzweiglein am Strohkranz anzubringen und letztendlich am fertigen Kranz das Dekomaterial anzubringen. Nun kann der Advent kommen - wir haben in jeder Gruppe einen festlichen Adventkranz.

Danke an Frau Leitner für die nette Zusammenarbeit!

 

Die Bilder dazu finden Sie hier


© www.greifenburg.gv.at

Beim Greifenburger Landkirchtag durften auch die Kinder unseres Kindergartens ihren Beitrag leisten!

Nach der Erntedankmesse gab es eine lustige Fahrt auf dem Traktoranhänger von der Kirche zum Lagerhaus.

Dort dankten wir im Rahmen der Segnung der Erntekrone mit Liedern und Sprüchlein für die vielen Gaben.

 

Die Bilder dazu finden Sie hier


© www.greifenburg.gv.at

Am Sonntag, dem 16. Oktober wurde in Greifenburg Erntedank und Kirchtag gefeiert!

Am Freitag vorher kamen fleißige Muttis in den Kindergarten, um mit ihren Kindern gemeinsam den Wagen für den Umzug zu schmücken!

Danke für die kreativen Ideen und die tatkräftige Mithilfe!

 

Die Bilder finden Sie hier.


© www.greifenburg.gv.at

Am Donnerstag, dem 13. Oktober besuchte uns unser Herr Pfarrer Truskaller im Kindergarten.

Mit ihm gemeinsam feierten wir das Erntedankfest mit Liedern, Gedichten und Tänzen. Im Anschluss gab es eine feine Jause mit selbstgebackenem Brot und gemeinsam zubereitetem Aufstrich!

 

Die Bilder finden Sie hier.


© www.greifenburg.gv.at

Beim Jahresabschlussfest im Kindergarten Greifenburg werden die angehenden Schulkinder aus dem Kindergarten "hinausgeschmissen". Dazu sind alle Eltern und Großeltern eingeladen.

Im Anschluss gibt es Grillwürstel und ein gemütliches Beisammensein zum Ausklang des Kindergartenjahres.

Danke an alle für die gute Zusammenarbeit das ganze Jahr über und besonders an die Eltern der "Vorschulkinder" für das nette Geschenk!

 

Die Bilder dazu finden Sie hier.


© www.greifenburg.gv.at

Besuch bei den Voltis
 

Der Kindergarten Greifenburg folgte der Einladung des VC-Oberes Drautal nach Hauzendorf sehr gerne!

Von den Volti-Muttis wurden wir gleich mit einem Imbiss empfangen. Frisch gestärkt durften die Kinder nach diversen Aufwärmübungen zuerst auf dem „Bock“ und anschließend auf dem Pferd „Ruby“ verschiedene Übungen ausprobieren. Die Kinder waren mit Begeisterung dabei!

Nach diesen Anstrengungen wurden sie gleich wieder mit einem Eis gestärkt, bevor sie von den Eltern abgeholt wurden.

Danke an den VC-Oberes Drautal für diesen schönen Vormittag!

Wer mehr über über die Voltigiergruppe unseres Ortes wissen möchte, findet Information auf facebook unter „VC-Oberes Drautal“.

 

Alle Bilder dazu findet ihr hier.